Startseite

Andreas Siebert ist SPD-Kandidat für die Nachfolge von Susanne Selbert

Landrat Uwe Schmidt, Andreas Siebert und Vizelandrätin Susanne Selbert
Landrat Uwe Schmidt, unser Kandidat Andreas Siebert und Vizelandrätin Susanne Selbert

Die Delegierten des SPD-Unterbezirks Kassel-Land hatten am 15. Dezember 2017 die Wahl zwischen zwei Kandidaten, die sich für die Nachfolge von Susanne Selbert, bisherige Vizelandrätin im Landkreis Kassel, bewerben. Stefan Denn, Bürgermeister in Zierenberg, und Andreas Siebert, Bürgermeister in Niestetal, haben sich um den Posten des Ersten Kreisbeigeordneten beworben. Andreas Siebert wurde mit 67,7% als Kandidat der SPD für den Posten des Vizelandrats nominiert.

Hintergrund ist, dass die bisherige Vizelandrätin Susanne Selbert im Mai 2018 Direktorin des Landeswohlfahrtsverbands Hessen wird. „Wir bedanken uns bei Susanne für ihre herausragende Arbeit als Vizelandrätin im Landkreis Kassel. Ab Mai warten mit dem Wechsel an die Spitze des größten Sozialverbands Hessens wichtige Herausforderungen, um den LWV zukunftsfest aufzustellen“, kommentiert der SPD-Unterbezirksvorsitzende Timon Gremmels die bisherige Zusammenarbeit mit Susanne Selbert.
„Mit ihm haben wir einen sehr guten Kandidaten, der nach 12 erfolgreichen Jahren als Bürgermeister von Niestetal weiß, wie eine Verwaltung zu führen ist. Jetzt gilt es, die anderen Fraktionen im Kreistag von unserem Kandidaten zu überzeugen. Wir sind uns aber sicher, dass wir mit Andreas Siebert einen guten Kandidaten für die Position des Ersten Kreisbeigeordneten haben. Die endgültige Entscheidung trifft der Kreistag in seiner Sitzung am 8. März 2018“, ergänzt Timon Gremmels.

Veröffentlicht: 20.12.2017

© SPD Unterbezirk Kassel-Land
Datum des Ausdrucks: 21.08.2018